News

30.07.2021, 09:51 Uhr
Regionale Produkte stehen hoch im Kurs
Einbecker CDU besucht den Familienbetrieb „Back mal!“ in Sievershausen
Regionale Produkte stehen derzeit richtigerweise hoch im Kurs. Backmischungen die schonend produziert werden, regionale Rohstoffe beinhalten und ohne Zusatzstoffe auskommen produziert das Unternehmen „Back mal!“ in dem beschaulichen, zur Stadt Einbeck gehörenden Ort Sievershausen. Der generationenübergreifende Familienbetrieb war Ziel eines Unternehmensbesuches der Einbecker CDU. Der Blick hinter die Kulissen machte deutlich: Hier wird mit viel Hingabe und Überzeugung produziert.

 In dem bereits im Jahr 1970 von August Bohne gegründeten Familienbetrieb werden bereits in dritter Generation Backzutaten vertrieben.

Zertifiziert vom Erzeugerverband „Kostbares Südniedersachsen“ sind die Backmischungen für Dinkel Vollkornbrot, Bauernbrot, Reines Roggenbrot, Baguette oder Saatenliebe ebenso wie die Haferflocken Kekse oder zu Weihnachten die Spekulatius Backmischung seit 2020 auch im Einzelhandel erhältlich.


Qualität und Transparenz haben für uns oberste Priorität machten Klaus und Philip Giersemehl den Gästen aus der Politik deutlich.

„Wir sehen, dass hier mit Herzblut und Überzeugung gearbeitet wird. Das, macht „Back mal!“ zu einem echten Vorzeigebetrieb“, bedankte sich die CDU-Stadtverbandsvorsitzende, Beatrix Tappe-Rostalski, abschließend bei Familie Giersemehl für den intensiven Einblick in das Unternehmen.

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon